Manufactum Logo

Die Landesausstellung

AUSTELLUNG
Museum für Angewandte Kunst Köln
An der Rechtschule
50667 Köln

vom 1. September bis 13. Oktober 2019

Die Ausstellung mit über 100 Arbeiten findet im Museum für Angewandte Kunst www.makk.de  statt. Die eingereichten Möbel, Skulpturen, Schmuck- und Kleidungsstücke sowie Wohnaccessoires werden vom 1. September bis zum 13. Oktober 2019 gezeigt. Sie können sich auf eine Fülle kreativer Ideen und beeindruckender freier künstlerischer Arbeiten freuen. Diese Bandbreite macht den Reiz der zeitgenössischen Ausstellung aus. Sie dient ebenso als Plattform für den Austausch mit anderen Kreativen.

DIE AUSSTELLUNG ZU SEHEN LOHNT SICH!

Die Ausstellung ist eine einmalige Gelegenheit, ästhetische Objekte des Kunsthandwerks in dieser Bandbreite im Museum zu sehen. Während KunsthandwerkerInnen im Alltag oft Kompromisse bezüglich ihrer Produkte machen müssen, haben sie beim Wettbewerb die Gelegenheit, ihr Können und ihre Klasse auszuspielen. Experimentelle Arbeiten sind genauso zu sehen wie Gebrauchsgegenstände, Skulpturen und Medien.

Die feierliche Eröffnung und Auszeichnung der Staatspreisträger erfolgt durch Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, am 31. August 2019. Es werden bis zu sechs Preise verliehen. Die Preisverleihung findet während der Ausstellungseröffnung statt. Die persönliche Einladung erfolgt durch das Landesministerium.

SIE KÖNNEN DABEI SEIN!

Aktuelle Informationen rund um den Staatspreis, die Ausstellung, Führungen und Events erhalten Sie auf dieser Seite, auf Facebook und Instagram sowie auf den Seiten des MAKK Köln.